HomeProfilReferenzenPartnerSupportKontakt
 
 

 

Kerio MailServer6
 
Der MailServer von Kerio für Mac OS X, Windows, Red Hat und SUSE Linux bietet ihnen u. a. folgende Features:
  • Verschlüsselte Verbindungen
    Kerio MailServer unterstützt SSL verschlüsseltes IMAP, POP3, SMTP und HTTP. Zugriff auf eMails via Mailprogramm, Web-Browser oder für mobile Benutzer über WAP möglich.

  • Virenüberprüfung
    Ein- und ausgehende eMails werden auf evtl. enthaltene Schädlinge überprüft und unerlaubte kritische Mailanhänge wie z.B. .exe, .bac oder .vbs werden automatisch entfernt. Kerio MailServer steht in 2 Varrianten zur Verfügung:
  • Kerio Mailserver Basis-Edition
    hier erfolgt das Scannen der eMails durch eine "externe" Antivirenengine (nicht im Lieferumfang enthalten), die in den MailServer eingebunden wird. Unterstützt wird derzeit die Antivirensoftware von Alwil, Eset, CA Computer Associates, Grisoft, Sophos und Symantec.

    Kerio Mailserver mit McAfee Antivirus
    Die vollständige Integration der McAfee Antivirus Software erleichtert die Verwaltung des Mailservers, da die Virensignaturen automatisch aktualisiert werden und somit immer die aktuellsten Schutzmaßnahmen zur Verfügung stehen.


  • Spamschutz
    Kerio MailServer setzt auf den Spamfilter von SpamEliminator. Der Spamfilter erkennt eingehende aber auch ausgehende Spam. Somit werden die Benutzer einerseits vor dem Empfangen unerwünschter eMails geschützt, andererseits können die Anwender keine Spammails versenden. Kerio MailServer erkennt und schützt vor Verzeichnisattacken und klassifiziert Spammails anhand öffentlicher Blacklists und der Überprüfung von Absendeadressen.

  • WebMail
    Für Geschäftsreisende oder andere mobile Benutzer steht ein ausgereiftes WebMail-Interface zur Verfügung. Benutzer können eMails senden und empfangen, in verschiedenen Adressbüchern nachschlagen, andere Kalender einsehen oder sich automatisch über anstehende Termine informieren lassen. Ein automatischer Abgleich mit Outlook und Entourage ist selbstverständlich möglich.

  • Mail-Backup und Archivierung
    Kerio MailServer bietet die Möglichkeit zeitgesteuerte Sicherungen einzelner Mailkonten oder des gesamten Servers durchzuführen. Hierbei besteht die Möglichkeit des Backups inkrementell, differenziell oder als Vollsicherung. Die Archivierungsfunktion von Kerio MailServer erlaubt das Archivieren des gesamten ein- und ausgehenden eMailverkehrs.

  • Groupware mit Outlook
    Um kleinen Gruppen die Zusammenarbeit zu erleichtern, bietet Kerio MailServer den Zugriff auf gemeinsam genutzte Kalender, Ordner, Aufgaben und Kontakte. Der Zugriff kann entweder per WebMail oder direkt über Outlook mit dem Outlook Connector erfolgen. Für Mac-Benutzer integriert sich Entourage, iCal nahtlos in Kalender und Adressbuch von Kerio MailServer.

  • Mailinglisten
    Mailinglisten und Diskussionsforen können einfach erzeugt werden, dabei besteht die Möglichkeit detailliert Rechte für Abonnementen und Nachrichten zu vergeben.


  • hohe Skalierbarkeit
    Durch die außerordentliche Skalierbarkeit des KerioMailServer 6.1 können sowohl Netzwerke mit 20 Benutzern als auch Firmennetzwerke mit Tausenden Nutzern unterstützt werden. Die Integration in Verzeichnisdienste, wie Microsoft Active Directory, Apple Open Directory oder jeden anderen OpenLDAP-Dienst, bietet Administratoren eine komfortable Verwaltung einer großen Anzahl von Anwendern.

Kerio Online

News
Cumulus 9.2 mit neuen Workflow-Features
Die neueste Version von Cantos fuehrender Digital Asset Management-Software beinhaltet eine Integration mit Amazon S3 fuer die schnelle weltweite Bereitstellung von Assets und punktet mit einem flexiblen Workflow Management.

Cumulus 9.2 macht es einfacher denn je, digitale Inhalte von ...

  Adobe    Apple    azeti    Canto    intel    Juniper - NetScreen    Kerio    Linux    MailStore    Microsoft    Storagecraft    Tandberg    Trendmicro    2Imagine
site by plakart | Impressum